tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 11:20 Uhr
28.09.2021
Pianist Ronald Uhlig spielt Beethoven

Konzertreihe im Oktober in Sondershausen

Der Sondershäuser Pianist Roland Uhlig spielt Beethoven. Beethovens Klaviersonaten zählen zu den wichtigsten Werken der Klavierliteratur. Im letzten Jahr, am 250. Geburtstag Beethovens, wurden bereits Konzerte gespielt...

Pianist Ronald Uhlig (Foto: Jana Groß) Pianist Ronald Uhlig (Foto: Jana Groß)


Bis 2027, zum 200. Todestag Beethovens, werden verteilt auf insgesamt 8 Konzerte alle 32 Klaviersonaten von Ronald Uhlig aufgeführt.

033
Am 3. Oktober um 17:00 Uhr erklingt im Marstall das zweite Klavierkonzert dieser Reihe: Der Sondershäuser Pianist Ronald Uhlig präsentiert die Klaviersonaten Nr. 5 bis 8 des bedeutenden Komponisten.
Folgende Werke werden zu hören sein:
  • Sonate c-Moll op. 10 Nr. 1
  • Sonate F-Dur op. 10 Nr. 2
  • Sonate D-Dur op. 10 Nr. 3
  • Sonate c-Moll op. 13 „Pathétique".

Ronald Uhlig hat in Weimar und Leipzig Klavier studiert. Auf zahlreichen Konzertbühnen in Deutschland und in der Schweiz hat er sein umfangreiches kammermusikalisches Repertoire präsentiert. Darüber hinaus arbeitet Ronald Uhlig als Lehrer für Klavier und Korrepetition an der Kreismusikschule in Sondershausen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information Sondershausen unter 03632/788111.
Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.