tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 17:51 Uhr
30.11.2021
Sonderausstellung einer feinsinnigen Kunstmalerin

Regionalmuseum ändert Öffnungszeiten

Das Regionalmuseum Bad Frankenhausen ändert ab sofort seine Öffnungszeiten. Bis auf Weiteres ist Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr für Besucher geöffnet. Es gilt die 2 G Regel...

Regionalmuseum Bad Frankenhausen (Foto: Eva Maria Wiegand) Regionalmuseum Bad Frankenhausen (Foto: Eva Maria Wiegand)


Der Zutritt ist nur noch nur für Geimpfte und Genesene möglich. Besucher können neben den ständigen Ausstellungen zur Kultur- und Naturgeschichte der Kyffhäuserregion auch mehrere sehr interessante Sonderausstellungen besichtigen.

Die kleine Museumsmannschaft ist immer aktiv, um den Gästen ständig Abwechslung zu bieten. In den Kreuzgewölben ist noch bis zum 6. März 2022 die Sonderausstellung „Alice Schmidt - feinsinnige Kunstmalerin aus Frankenhausen" zu besichtigen.

Anzeige MSO digital
Im Foyer des 2. Obergeschosses wird im Rahmen des Themenjahres "Neun Jahrhunderte Jüdisches Leben in Thüringen" die Ausstellung „Erblicken wir in der Religion kein Hindernis, Jüdisches Leben in Bad Frankenhausen gezeigt. Dies ist ein Kooperationsprojekt der Museen des Schwarzburger Verbundes Arnstadt, Bad Frankenhausen, Rudolstadt und Sondershausen. Die Ausstellung ist bis zum 16. Januar 2022 zu besichtigen. In Festsaal gibt es für die Freunde und Liebhaber des Malers Werner Haselhuhn (1925-2006) „Winterlandschaften in ÖL". Das Frankenhäuser Museum hat die umfangreichste Sammlung von Arbeiten des Künstlers, der ein Leben lang eng mit seiner Heimatstadt verbunden war, auch wenn er seinen
Lebensmittelpunkt in Dresden hatte. In der Kunstsammlung des Museums befinden sich mehrere Ölgemälde die die Landschaft am Kyffhäuser im Winterkleid zeigen. Diese sind bis Ende Februar 2022 im Festsaal der Frankenhäuser Schlosses zu besichtigen.

Zu allem laden wir sehr herzlich zum Museumsbesuch, den wir Ihnen so angenehm und sicher wie möglich gestalten. Bleiben Sie gesund! Ihre Museumsmannschaft.
Autor: emw

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital