tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 10:53 Uhr
28.07.2022
Polizeibericht

Feldbrand nahe Greußen

Rund drei Hektar Getreide brannten am Mittwochnachmittag auf einem Feld zwischen Kirchengel und Holzengel...

033
Gegen 16.40 Uhr brach das Feuer aus, kurz nach 17 Uhr hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Derzeit gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden. Offensichtlich handelte es sich um eine Selbstentzündung. Der entstandene Schaden ist mit ca. 7000 Euro beträchtlich.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055