eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mi, 17:48 Uhr
07.12.2022
Leserbrief

Weihnachten am Nikolaustag

Frau Angela Köhler lud uns in die Räume vom DRK-Kyffhäuserkreisverband ein. Hier erwartete uns ein reich geschmückter Tisch mit vielen Leckereien. Eine Weihnachtsfeier ohne Musik, da fehlt was...

Die "Bebraer Singvögel" erfreuten die Zuhörer am Nikolaustag mit ihrem Gesang (Foto: Dorothea Kieper) Die "Bebraer Singvögel" erfreuten die Zuhörer am Nikolaustag mit ihrem Gesang (Foto: Dorothea Kieper)


Wir hatten Glück denn zu uns kamen die "Bebra Singvögel", eine Gruppe von Frauen, die volkstümliche Lieder und Texte zu den verschiedensten Anlässen vortragen. Auch wenn einige "Singvögel" zur Zeit erkrankt sind, erlebten wir unter der Leitung von Frau Heidrun Siegmund ein buntes Programm zur Weihnachtszeit.

Anzeige symplr
Oh Tannenbaum, Leise rieselt der Schnee, In der Weihnachtsbäckerei und andere Lieder animierten uns zum Mitsingen. Und schnell verging die Zeit, nun bleibt nur noch ein Dankeschön an alle Mitwirkenden dieser Weihnachtsfeier.
Dorothea Kieper

DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
DRK-Kyffhäuserkreisverband feierte Nikolaus mit zünftiger Musik (Foto: Dorothea Kieper)
Autor: emw

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige
Anzeige symplr