nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 12:27 Uhr
06.04.2011

kn-Polizeibericht vom Mittwoch

In Bad Frankenhausen wurde doch glatt ein ganzes Wohnmobil entwendet. Was sonst noch alles passierte, gibt es mit einem Klick hier...


Kriminalitätslage:

Zwischen dem 03.04.2011 und dem 05.04.2011 wurde in einen Keller des Hasenholweges 4 in Sondershausen eingebrochen. Der Täter entwendete Nahrungsmittel aus der Tiefkühltruhe im Wert von ca. 55 Euro.

Zwischen dem 04.04.2011, gegen 20.00 Uhr bis 05.04.2011, gegen 07.15 Uhr wurde in Bad Frankenhausen, Am Tischplatt, ein auf einem Parkplatz abgestelltes Wohnmobil VW T4 Multivan, Farbe grau, mit dem amtlichen Kennzeichen: KYF-AC 334 durch unbekannte Täter entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 9.000 Euro.

Am 04.04.2011, gegen 22.30 Uhr beschädigten in Roßleben, Thomas- Mann- Straße zwei männliche Täter die komplette Klingelanlage und flüchteten anschließend. Der Sachschaden beträgt ca. 50 Euro.


Verkehrsgeschehen:

Am 05.04.2011 gegen 08.25 Uhr fuhren ein PKW Opel Omega und ein PKW Citroen C1 die Frankenhäuserstr. in Sondershausen in Richtung Kaufland entlang. Der C1 musste verkehrsbedingt halten, was der nachfolgende Opel Fahrer zu spät bemerkte. Er fuhr auf. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Bitte um Richtigstellung: auf Wunsch des Opelfahrers
Bei dem Auffahrunfall am Dienstag gegen 08.25 Uhr in der Frankenhäuserstr. in Sondershausen fuhr nicht der Opel Omega auf, sondern die Citroen C1 Fahrerin.


Gegen 17.05 fuhr ein BMW X Fahrer auf dem Parkplatz REWE in Ebeleben rückwärts aus einer Parklücke. Als er stand fuhr gegenüber ein LKW Suzuki Santana rückwärts und stieß gegen den BMW. Am BMW war vor Ort kein Schaden festzustellen. Am LKW waren es ca. 300 Euro.


Am 05.04.2011, gegen 11.30 Uhr wollte in Bad Frankenhausen, Rudolf- Breitscheid- Straße der Fahrer eines VW Caddy aus einer Grundstücksaufahrt vorwärts ausfahren, dabei übersah er einen aus Richtung Kyffhäuserstraße kommenden PKW BMW. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Sachschaden von ca. 8.000 Euro.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.