eic kyf msh nnz uhz tv nt
Fr, 17:02 Uhr
26.08.2011

Da tropft die Stirn

Der heutige Sommertag meint es wohl etwas zu gut, wie man es mit einem Blick auf das Thermometer auch bestätigt bekommt...

Da tropft die Stirn (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Da tropft die Stirn (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Wenn es auf dem Berge im Sondershäuser Östertal schon warm ist, was soll es da erst im Tale sein. Die Temperatur wurde gerade um 16:50 abgelesen. Kurzzeitig waren es sogar 33,1 °C.

Das geht nicht spurlos vorbei. Vor 15 Minuten musste der Rettungswagen des DRK eine Dame betreuen, die mit den Temperaturen nicht mehr klar kam, und sich gerade mal so noch an einen Baum in der Frankenhäuserstraße setzen konnte.

Bei so einem Wetter muss man aber auch wirklich beachten: Ausreichend trinken. Gerade ältere Menschen sollten nicht nur auf das Durstgefühl zählen. Das täuscht häufig. Bei so einem Wetter sollte man nicht unter zwei Liter Flüssigkeit pro Tag liegen. Diese Menge sollte man ja schon bei normalem Wetter trinken. Heute sollte es schon etwas mehr sein, erst recht wenn man sich körperlich betätigen muss.
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055