nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:45 Uhr
25.01.2016
Feuerwehr aktuell

Rohrleitung in Greußen geplatzt

Am gestrigen Sonntag waren sieben Mitglieder der Feuerwehr Greußen im Einsatz. Was da passiert ist, hat kn erfahren...

In der Zeit von (24.01.16) 13.30 Uhr bis ca. 15.30 Uhr mit dem Auspumpen mehrerer Keller am Brühl in Greußen beschäftigt. Grund hierfür eine geplatzte Wasserleitung.

Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen) Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)

Die Kameraden mussten insgesamt 5 Keller auspumpen. Diese standen bis zu einem Meter unter Wasser. Dem Wasser wurde mit einer Tauchpumpe und der Heckpumpe des Tanklöschfahrzeuges zu Leibe gerückt. Schäden gab es keine Aufgrund der alten Gewölbekeller die zu meist in Greußen vorherrschen.

Fotos und Text: Feuerwehr Greußen
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
Rohrleitung in Greußen geplatzt (Foto: FFW Greußen)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.