nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 11:35 Uhr
07.01.2018
Aus der Polizeiarbeit

Nötigung und Gefährdung des Straßenverkehrs

Zu einem Vorfall auf der Ortsumfahrung der B4 in Sondershausen werden Zeugen gesucht. Hier kn mit den Einzelheiten...

Am Freitag den 05.01.2018 in der Zeit zwischen 22:30 Uhr und 22:45 Uhr kam es auf der B 4 in Sondershausen zu einem Überholvorgang einer 18-jährigen Mazda-Fahrerin. Diese wollte im Bereich des zweispurigen Ausbaus auf der Ortsumfahrung Sondershausen einen langsamer fahrenden LKW überholen. Hierbei wurde sie von einem BMW 1er Farbe grau derart bedrängt, dass sie selbst die Beleuchtungseinrichtung des Fahrzeuges im Rückspiegel nicht mehr erkennen konnte.

Die Mazda-Fahrerin erschrak und scherte so kurz vor dem LKW ein, dass dieser sogar abbremsen musste um einen Verkehrsunfall zu vermeiden. Der BMW fuhr anschließend mit hoher Geschwindigkeit davon. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der PI Kyffhäuser oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Der Fahrer wird wie folgt beschrieben: ca. 22 Jahre alt, kurze braune Haare, 3-Tage-Bart (Flaum, lückenhaft). Das Kennzeichen des BMW ist bekannt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.