nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 13:58 Uhr
13.03.2019
Aus der Arbeit der Polizei

Keinen Führerschein und Wildunfall

Und auch ein Drogentest verlief positiv. Dazu diese beiden Meldungen der Polizei...

Keinen Führerschein und unter Drogeneinfluss im Auto

Am Dienstagabend kontrollierten Polizisten in der Frankenhäuser Straße von Sondershausen den Fahrer eines VW T4. Dabei stellte sich heraus, dass der 31-Jährige aus Bad Frankenhausen keine Fahrerlaubnis mehr besitzt. Ein Drogentest verlief ebenfalls positiv. Er musste sein Auto stehen lassen und mit zur Blutentnahme.

Hase nach Unfall verendet

Eine Autofahrerin kam am Dienstagabend auf der Landstraße zwischen Artern und Reinsdorf mit dem Schrecken davon. Sie war gegen 19.50 Uhr in Richtung Reinsdorf unterwegs, als plötzlich ein Hase auf die Straße lief. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Polo der Frau. Der Hase blieb im Grill der Fahrzeugfront stecken und wurde von einem Jagdpächter entsorgt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.