nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 13:05 Uhr
15.03.2019
Aus der Arbeit der Polizei

Teure Hilfsbereitschaft

Eigentlich wollte er seiner Frau am Donnerstagabend nach einem Unfall nur moralische Unterstützung geben. Doch dann wurde in Ebeleben die Hilfsbereitschaft teuer, wie die Polizei meldet...

Doch das wird nun für einen Mann aus dem Kyffhäuserkreis teuer. Er hatte sich in sein Auto gesetzt und war zur Unfallstelle, dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Ebeleben, gefahren.

Der Mann roch nach Alkohol, was den Polizisten nicht verborgen blieb. Ein Test bestätigte den Verdacht. Über 0,8 Promille zeigte das Testgerät. Gegen den 54-Jährigen wurde Anzeige erstattet.

Bei dem Unfall handelte es sich um einen Parkplatzcrash. Ein Autofahrer hatte beim Rückwärtsausparken einen Einkaufswagen touchiert und diesen gegen das Heck eines geparkten Pkw, dem Pkw der Ehefrau, geschoben. Es blieb bei Sachschaden. Der Unfallverursacher verließ allerdings unerlaubt die Unfallstelle.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.