nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:54 Uhr
28.03.2019
Neues aus dem Landkreis

Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen

Wo wollen wir konzeptionell hin? Darüber diskutierte man gestern in Sondershausen und es gab eine Wanderausstellung „Pädagogien“ von Kennwa-Schon...

In der Turnhallle der Fachschule für Wirtschaft und Soziales in Sondershausen hatten sich rund 65 Fachkräfte aus dem Kyffhäuserkreis, Erzieherinnen und Erzieher, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger und ähnliche Berufsgruppen zu einem Erfahrungsaustausch getroffen.


Eröffnet wurde die Veranstaltung von Landrätin Antje Hochwind-Schneider (SPD).
Eine nachhaltige und dauerhafte Weiterentwicklung der Qualität der frühen Bildung, Erziehung und Betreuung in unseren Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege auf der Grundlage des Thüringer Bildungsplans ist im Rahmen der Gesamtverantwortung Ziel und Anliegen der Fachberatung Kita im Kyffhäuserkreis, so Hochwind-Schneider bei der Eröffnung.

Weiter sagte sie:
"Dazu bedarf es kompetenter Pädagogen, deren Interaktion im Team und im Miteinander der wichtigste Indikator für das Gestalten gelingender Veränderungsprozesse und pädagogischer Konzeptionsarbeit ist. Träger und Leitung kommen dabei eine besondere Bedeutung zu, Kindertageseinrichtungen als Gesamtgefüge qualitativ im Blick zu haben und Prozesse zu sichern. Eine vielfältige Konzeptionsgestaltung ist hierfür unerlässlich."


Hier sollte der Fachtag ansetzen und neue Impulse für die Konzeptionsarbeit geben. Das Ganze wurde in Workshops vertieft:

Workshop I
„Kultursensibel arbeiten - Vielfalt leben“ Frau Schubutz - Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales Sondershausen

Workshop I
„Grenzen überwinden - Brücken bauen“ -Wie gute Übergänge gelingen anhand von Praxisbeispielen
Frau Peisler - Leitung Kita Reinsdorf
Frau Heckert - SL Grundschule Artern

Workshop III
„Beteiligung von Kindern - wobei und wie sollen Kinder mitentscheiden?“
Frau Jakoby - Deutscher Kinderschutzbund LV Thüringen

Workshop IV
„Gute-Kita Gesetz, Aufgaben und fachliche Anforderungen an Träger und Führungskräfte von Kita“
Frau Mahlau - i.b.s. Jena
Frau Tomaschek - Fachberatung Kindertagesstätte Kyffhäuserkreis

Workshop V
„Kinder müssen spielen!“ - die Bedeutung des Spiels und verschiedene Spielformen für einzelne Bildungsbereiche
Frau Hoffmann, Frau Oesterheld - Fachberatung Kindertagesstätten Kyffhäuserkreis


Während man sich in den Workshops austauschte, warf kn einen Blick in die Ausstellung Pädogogien.
Im Ausstellungsflyer heißt es dazu:
Die interaktive Ausstellung macht Unsichtbares sichtbar, sie kreiert Anlässe zur Reflexion über Alltagsroutinen und Konzepte. Hier konnten Akteure bewegende Schlüsselthemen und pädagogische Trends spielerisch und unterhaltsam kennenlernen.

So wurde unter anderem gezeigt, wie auf einer improvisierten Wiese kindgerechte Möbel aufgestellt werden können, sie Bilder Galerie.
Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Fachtag Frühkindliche Bildung in Sondershausen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.