nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:50 Uhr
25.04.2019
Aus der Arbeit der Feuerwehr

Rauch im Kyffhäuserwald

Zwischen Steinthaleben und Rottleben sind aktuell gerade Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehren im Einsatz. Hier eine erste Meldung der Polizei...

Gegenwärtig befinden sich Polizei und Feuerwehr im Kyffhäuserkreis im Einsatz. Zeugen hatten gegen 14.30 Uhr in einem Wald zwischen Steinthaleben und Rottleben Rauch wahrgenommen. Update 16:44.

Bisher konnte der Brandherd noch nicht lokalisiert werden. Das Ausmaß ist noch unklar.

Zur Unterstützung der am Boden befindlichen Einsatzkräfte kommt der Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Update 16:44
Mithilfe des Polizeihubschraubers konnten die Einsatzkräfte im Kyffhäuserwald die Ausbruchsstelle entdecken. An einem spärlich bewaldeten Hang brennen mehrere Baumstämme. Die Löscharbeiten dauern an. Zum genauen Ausmaß kann noch nichts gesagt werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.