nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 18:19 Uhr
08.08.2019
Aus der Arbeit der Polizei

Betrunkene Radfahrer aus dem Verkehr gezogen

In Sondershausen und Greußen fielen der Polizei Radfahrer auf. Dazu diese Meldung der Polizei...

Gleich zwei alkoholisierte Radfahrer erwischte die Polizei am Mittwochabend im Kyffhäuserkreis.

Gegen 21.50 Uhr wurde ein Radfahrer am Markt in Sondershausen gestoppt, weil er kein Licht am Fahrrad hatte. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch bei dem 28-Jährigen wahr und führten einen Test durch. Dieser ergab über 1,8 Promille.

In Greußen kontrollierten Polizisten kurz vor 0 Uhr in der Erfurter Straße einen Radfahrer. Bei dem 44-Jährigen ergab ein Alkoholtest über 2 Promille. Die Polizisten erstatteten Anzeige und untersagten den Männern die Weiterfahrt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.