nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 15:04 Uhr
23.08.2019
Meldungen aus dem Landratsamt

Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe wurde heute der Schulneubau Kyffhäuser-Gymnasium Bad Frankenhausen offiziell seiner Nutzung übergeben...

Auch wenn noch einig Außenarbeiten zu tun sind, sie beeinflussen nicht den Schulbetrieb, läuft der Schulbetrieb planmäßig seit dem Montag.


Zur offiziellen Einweihung waren heute zahlreiche Gäste erschienen, so Helmut Holter (Die Linke) Thüringer Minister für Bildung, Jugend und Sport, Landtagsmitglieder Holbe (CDU), Marx (SPD) und Martin Gehl (Die Linke), sowie Bad Frankenhausens Bürgermeister Strejc (SPD), Schulamtsleiter Dr. Uwe Althaus und quasi als Gastgeber Landrätin Antje Hochwind-Schneider (SPD). Des weitere waren zahlreiche Kreistagsmitglieder, Stadträte von Sondershausen, Bürgermeister und Schulleiter der Region und weitere Vertreter von Vereinen und Verbänden, sowie Vertreter der Garnison Bad Frankenhausen mit dem Standortältesten Oberstleutnant René Braun.

Nach einem kurzen Bildervortrag über das alte Objekt und den Baufortschritt des neuen Objekts, begeisterte die Theatergruppe des Gymnasiums mit einigen Sketchen und erhielten viel Beifall.


Mit viel Humor wurden Szenen aus dem Schulalltag der ehemalige DDR, der alten BRD und der BRD nach der Wende dargestellt. So wurden einige Widrigkeiten auf die Schippe genommen, so auch der Farbanstrich des neues Gebäude (nicht farbig genug).

Die Schülersprecher hatte die Gäste in den vielen Sprachen begrüßt, die man an dem Gymnasium lernen kann. Übrigens aus 27 Nationalitäten kommen die Schülerinnen und Schüler der Schule.

Sowohl Schulleiterin Dr. Sylvia Exner als auch Landrätin Antje Hochwind-Schneider dankten allen die zum Gelingen des Baus beigetragen haben, ob Bauleute, den Kreistagsmitgliedern, Stadträten und den Politikern für die "Organisation der Fördermittel", denn die fließen nicht allein, Verwaltungsmitarbeitern.

Stellvertretend dankte Hochwind-Schneider namentlich diesen Personen:


- Frau Kästner und Frau Bröker vom Weimaer Ingenieurbüro Nitschke und Kollegen für die Baubegleitung
- Ex-Bundestagsmitglied Steffen Lemme, der sich besonders für die vier Millionen Euro Bundesfördermittel stark gemacht hatte.
- Schülersprecher Malcom Stephan und seinem Sprecherrat. Die Schüler hatten fast 8.000 Euro gesammelt, und damit die Forderung untersetzt, dass der Flutgraben in einem längeren Stück renaturiert wird. Klasse Engagement.
- Schulleiterin Dr. Sylvia Exner
- sowie Gerd Schreivogel vom Landratsamt, der wegen Erkrankung leider nicht teilnehmen konnte.

Dr. Exner freute sich, das die einzige Nordthüringer anerkannte MINT-Schule in eine hochmoderne neue Schule umziehe durfte, selbst einen 3D-Drucker soll es bald geben (Mint-Schule? - "MINT-Schule" ist die Exzellenz-Auszeichnung für Schulen der Sekundarstufe 1, die in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik Bestes zu bieten haben und als Leuchttürme Vorbilder für andere sind).

Dr. Exner legte aber auch den Finger in eine offene Wunde. Der Anschluss ans Glasfasernetz für schnelles Internet, ist noch erfolgt. Auch mahnte sie die Politiker an, es gäbe noch genügend Schulen in Deutschland, die dem notwendigen Schulstandard hinterherhinken.

Hoch-Schneider: Uns sind Kinder wichtig. Neben den Ausbau vieler Kitas ist es uns gelungen in den letzten Jahren drei neue Schulen zu bauen (Bad Frankenhausen, Greußen, Sondershausen) und über 50 Millionen Euro zu investieren, wovon 11 Millionen aus Fördermitteln kommen. Der nächste Neubau in der Gemeinde Kyffhäuserland wird bereits diskutiert und die Entscheidung soll im Dezember fallen, wie kn am Rand der Veranstaltung hörte (Schulstandort Bendeleben oder Rottleben wird noch heiß diskutiert, auch in den Kommunen).

Die Schulden, die wir als Kreis aufgenommen haben, sind in den Schulen gut angelegt.
Zum Thema Breitband sagte sie, dass soll in den nächsten zwei Jahren erledigt sein. Die Digitalisierung der Schulen ist eine der Schwerpunktaufgaben.


Helmut Holter: Thüringen soll in der Bildung Nr. 1 in Deutschland werden, dass sei unser Ziel.Er sprach die Glückwünsche zu diesem neue tollen Gebäude ein.

Weitere Informationen aus seiner Rede gibt es in der obigen Audio.Datei.

Bürgermeister Matthias Strejc räumte ein, das Projekt Schulneubau war in Bad Frankenhausen nicht unumstritten. Aber letztendlich hätte man so eine moderne Schule nicht in das alte umgebaute Gebäude untergebracht.


Natürlich gab es auch eine symbolische Schlüsselübergabe und das sogar zweifach. Erst durch den Schülersprecher Malcom Stephan und dann durch Landrätin Hochwind-Schneider.


Helmut Holter und Antje Hochwind-Schneider unternahmen mit einigen Gäste anschließend einen Rundgang durch einige Räume, so durch die beiden Chemie-Räume.

Am Abend gibt es an der Schule ein Schüler- und Elternfest mit einigen Überraschungen. Sie sind herzlich eingeladen. Mehr sei aber noch nicht verraten.
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Kyffhäuser-Gymnasium offiziell eingeweiht (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Downloads:

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.