nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 00:16 Uhr
06.09.2019
Neues aus Bad Frankenhausen

Wohlfühlen als Individuum und in der Gemeinschaft


Die Reha-Klinik am Kyffhäuser für Kinder und Jugendliche Bad Frankenhausen nimmt am Thüringer Gesundheitstourismuskongress. Vorab kam dazu diese Meldung...

Die Reha-Klinik am Kyffhäuser für Kinder und Jugendliche im Kur- und Soleort Bad Franken-hausen ist eine moderne Fachklinik in familiärer Atmosphäre für alleinreisende Jugendliche und für Kinder ab 9 Monaten in Begleitung von Eltern/Großeltern.
Eine medizinische Reha-Maßnahme nach erprobten therapeutischen Konzepten wie in Bad Frankenhausen verbessert die Lebensqualität der jungen Patienten, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten bezüglich des Umgangs mit chronischen Erkrankungen und einer gesunden Lebensgestaltung. Den gleichen Gewinn erzielten die begleitenden Eltern.

Die Klinik ist spezialisiert auf die Behandlung nach Erkrankungen der Atemwege, der Haut und des Stoffwechsels, insbesondere bei Adipositas. Seit Herbst vergangenen Jahres werden in der Klinik als weiterer Schwerpunkt auch Kinder und Jugendliche mit Sprach- und Sprechstörungen behandelt. Die Klinik ist bestens ausgestattet. In ihr haben schon Generationen von Ärzten, Psychologen, Pädagogen, Therapeuten, Schwestern gewirkt und ein umfangreiches, unersetzliches Erfahrungswissen gesammelt und weitergeben.

Die Klinik ist kein üblicher mehrgeschossiger Funktionsbau. Sie besteht aus mehreren zwei- bis dreigeschossigen Gebäuden und präsentiert sich als Campus mit Park, Spielplätzen und We-gen. Ihre Überschaubarkeit und die persönliche Atmosphäre sowie die Naturnähe vermitteln ein Wohlgefühl und Sicherheit.

Eltern, die ihr Kind während der Rehabilitation begleiten, können nach Beantragung beim Kos-tenträger (Krankenkassen oder Rentenversicherung) zeitgleich eine ambulante Rehabilitation im Reha-Zentrum der Deutschen Rentenversicherung Bund am Ort durchführen. Zwischen dem Reha-Zentrum für Erwachsene und der Reha-Klinik am Kyffhäuser für Kinder und Jugendliche besteht ein entsprechender Kooperationsvertrag.

Beteiligung der Reha-Klinik am Kyffhäuser für Kinder und Jugendliche am Thüringer Gesundheitstourismuskongress am Montag, 09.09.2019, in der Rotbart Arena, Bad Frankenhausen

Die Reha-Klinik beteiligt sich in Kooperation mit dem Reha-Zentrum für Erwachsene der Deutschen Rentenversicherung Bund mit einem Informationsstand am Thüringer Gesundheitstourismuskongress.
Informiert wird über die Therapieprogramme der Kliniken, uber den Zugang zur Reha (Antragstellung) sowie uber den Gesamtablauf einer Reha. Zusätzlich wird informiert über die Mitaufnahme von Begleitpersonen (Eltern und Geschwisterkinder), Schulungsprogramme, gesunde Ernährung und über andere häusliche Möglichkeiten zum besseren Umgang mit chronischen Erkrankungen.


Informationen:
Reha-Klinik am Kyffhäuser für Kinder und Jugendliche v 034671/663-0, E-Mail: info@kinderreha-kyffhaeuser.de
Reha-Zentrum Bad Frankenhausen Klinik für Psychosomatik und Orthopädie v 034671/58-0, E-Mail: -klinik.frankenhausen@drv-bund.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.