nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 10:10 Uhr
08.09.2019
Meldungen vom Sport

Aus der 1. Kyffhäuserliga Tischtennis

Wie liefen die letzten Partien in der 1. Kyffhäuserliga Tischtennis? Hier Michael Kirchner mit den Ergebnissen und Kurzberichten...

Oberbösa II - Heldrungen 7 : 7

Gorsleben - Greußen II 1 : 8


In einem sehr engen Spiel trennte man sich am Ende gerecht Unentschieden. Oberbösa hatte den besseren Start und gewann beide Doppel durch Garthoff/Bischoff und Kirchner/Fischer. In den Einzeln konnte beim Gastgeber nur Michael Kirchner überzeugen und holte sich 3 Siege. Eric Garthoff und Karli Bischoff siegten noch je 1-mal. Ersatzmann Cartsen Fischer mühte sich reglich, konnte aber nichts gewinnen. Bei den Gästen sicherten sich Silko Weise, Julian Wallrodt und Thomas Beyer jeweils 2 Punkte. Bernhardt Kammering steuerte noch 1 Spiel bei.

Gorsleben unterlag zu Hause gegen Greußen 2 deutlich. Die Doppel wurden von Haberkorn/Hahn und Etzel/Kallenberg gewonnen. Auch in den Einzel waren die Gäste überlegen. Dirk Etzel und Uwe Kallenberg konnten je 2 Spiele gewinnen. Dieter Haberkorn und Andreas Hahn holten sich noch je 1 Punkt. Für die Gastgeber konnte nur Detlef Linke 1 Spiel gewinnen. Quentin Nagler, Frank Linke und Henry Schwabe gingen leer aus.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.