nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 09:10 Uhr
05.10.2019
Wie auch junge Leute bauen können

Hausbau ohne Eigenkapital

Immer mehr Deutsche entscheiden sich trotz Niedrigzinsen und günstigen Baukrediten gegen Wohneigentum. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Bausparkasse Schwäbisch-Hall.



In der Altersgruppe 35 - 44 sind es nur noch 38 Prozent, die sich 2017 ein Haus gebaut oder gekauft haben, 5 Prozent weniger als 2010. Vor allem aber junge Leute im Alter von 25 – 34 wohnen lieber weiterhin zur Miete. Waren es 2010 noch 17 Prozent, so haben sich 2017 lediglich 12 Prozent für Wohneigentum entschieden.

Der Grund, warum immer weniger junge Menschen Eigentümer einer Immobilie werden, ist der gestiegene Kapitalbedarf, der beim Bau oder Kauf von Eigentum vorausgesetzt wird. Vor allem der Bau von Wohneigentum ist in Deutschland aufgrund von Wohnraummangel und steigender Lohn- und Materialkosten teuer geworden. Nebenkosten wie Grunderwerbssteuer oder Notarhonorare haben sich diesen Preisen angepasst, sind also ebenfalls gestiegen. Im Umkehrschluss verlangen die Banken dementsprechend mehr Eigenkapital bei der Kreditvergabe. Junge Leute könnten dies zurzeit aufgrund der aktuellen Zinssituation nicht ansparen.

Für junge Leute, die sich trotzdem den Traum von einem eigenen Massivhaus erfüllen wollen, hat Town & Country Haus die Lösung: den Hausbau zu mietähnlichen Konditionen ohne Eigenkapital. Eine Vollfinanzierung macht’s möglich! Diese ist gerade für junge Bauherren möglich, da sie mehr Zeit für die Rückzahlung des Kredites haben. Auf Wunsch kümmert sich bei Town & Country Haus ein unabhängiger Finanzierungsservice um junge Bauherren und verhandelt für sie das beste Finanzierungsangebot, auch mit wenig bis keinem Eigenkapital. Einzige Voraussetzung hier ist ein regelmäßiges und sicheres Einkommen.

Gleichzeitig gibt der Town & Country Hausbau-Schutzbrief Sicherheit bei der Finanzierung und Planung. Eine 12 Monate Festpreisgarantie schützt vor steigenden Baukosten während des Hausbaus und die FinanzierungSumme-Garantie sichert die Bauherren ab und übernimmt unvorhergesehene, nicht einkalkulierte Kosten. Der Hausbau-Schutzbrief ist bei jedem Town & Country Massivhaus im Kaufpreis inklusive. Junge Bauherren können sich so ohne Geldsorgen voll und ganz auf die Hausplanung konzentrieren.

Fazit: Kein Eigenkapital? Kein Problem! Town & Country Haus macht den Hausbau auch für junge Menschen, die wenig bis gar kein Eigenkapital ansparen konnten, möglich. Ein unabhängiger Finanzierungsservice vergleicht verschiedene Finanzierungsangebote und sucht das Beste für eine Vollfinanzierung heraus. Der Hausbau-Schutzbrief sichert zusätzlich durch eine 12 Monate Festpreisgarantie oder FinanzierungSumme-Garantie ab.

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

05.10.2019, 11.07 Uhr
Spätzlevernichter | .. Blöde Werbung....
.. Einfach mal bei der Bank nachfragen. Bonität vorausgesetzt, ist da auch eine vollfinanzierung möglich... Und sehr wahrscheinlich günstiger...

0   |  3     Login für Vote
05.10.2019, 12.44 Uhr
Kama99 | Hausbau ohne Eigenkapital
Damit sind schon einige Häuslebauer zugrunde gegangen.
Dem Finanzierer ist es egal, der bekommt sein Geld bzw. holt sich das Haus.

4   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.