nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 12:28 Uhr
11.02.2020
Aus der Arbeit der Polizei

An Leitplanke hängengeblieben

Bei Trebra kostete die Tierliebe einem Autofahrer eine Kollision mit der Leitplanke...

digital
Ein 29-jähriger Autofahrer wollte am Montag, gegen 20.20 Uhr, auf der Landstraße zwischen Trebra und Niedertopfstedt einem Tier ausweichen. Hierbei kollidierte er mit der Leitplanke. An seinem Mercedes entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro, die Planke blieb unversehrt. Am Auto sicherten die Polizisten Tierhaare.

Eine Aussage zum Unfall verursachenden Tier ist noch nicht möglich.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.