nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 19:22 Uhr
26.03.2020
Aus der Arbeit der Polizei

Seniorin nach Unfall schwer verletzt im Krankenhaus

Zu diesem Verkehrsunfall in Sondershausen hier die Meldung der Polizei...

Schwer verletzt musste am Mittwochnachmittag eine 91-jährige Frau nach einem Unfall in Sondershausen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Seniorin war, kurz nach 17 Uhr, mit einer Bekannten zu Fuß auf dem Radweg zwischen dem Steingraben und der Waldstraße unterwegs, als sie von einem Radfahrer erfasst wurde. Die Dame stürzte und verletzte sich am Arm und am Bein. Der zunächst unbekannte Radfahrer half der Frau noch auf, fuhr dann aber weiter. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass es sich bei dem Radler um einen 48-jährigen Mann aus Sondershausen handelte. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.