nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 19:28 Uhr
26.03.2020
Aus der Arbeit der Polizei

Ungebetene Gäste

Die waren am Steinbruch Kleinberndten und in Heldrungen wurde ein Automatenaufbruch verhindert. Dazu diese Meldungen der Polizei...

Ungebetene Gäste am Steinbruch Kleinberndten

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag drangen Unbekannte gewaltsam auf das Gelände des Steinbruchs in Kleinberndten ein. Dort brachen sie einen Container und eine Blechhütte auf. Im Anschluss verschwanden die Einbrecher wieder, dem jetzigen Erkenntnissen zufolge, ohne etwas gestohlen zu haben. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt.

Anwohner verhindern Automatenaufbruch Heldrungen

Das Aufbrechen eines Zigarettenautomaten verhinderten in der Nacht zum Donnerstag zwei Anwohner in Oberheldrungen. Sie hatten gegen 1.30 Uhr zwei Jugendliche am Automaten in der Hauptstraße beobachtet und waren misstrauisch geworden.

digital
Als sie die Beiden ansprachen, ergriffen sie die Flucht. Die Anwohner verständigten die Polizei. Die Unbekannten hatten, vermutlich mit einer Flex, versucht, den Verschluss gewaltsam zu öffnen. An die Ware gelangten sie aber nicht. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, kann noch nicht gesagt werden. Die Jugendlichen waren dunkel gekleidet und trugen schwarze Wollmützen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.