nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 00:20 Uhr
24.10.2020
Neues aus Sondershausen

Kleines Herbstfest im WB 4

Auch in der Corona-Zeit möchten wir im Rahmen der geltenden Corona Regeln und Beschränkungen unseren Mitgliedern im WB 4 eine positive "Auszeit"und etwas Freude anbieten. Dieses Mal gab es zu einem kleinen Herbstfest im WB 4 der VS in Sondershausen im Handwerkerstübchen unter
anderem ein besonderes herbstliches Überraschungs-Menü....

In Corona-Zeiten ist vieles etwas anders. Aber auch wir versuchen im Rahmen des derzeit Erlaubten und Machbaren für unsere Senioren zumindest eine positive „Auszeit“ zu gestalten. Als Gast begrüßten wir Frau Gudrun Oesterheld Bildergalerie Bild 1). Sie hatte schöne Ideen, Karten, kleine Präsente zum Erwerb angeboten hat, wovon auch reichlich Gebrauch gemacht wurde.

digital
Unter anderem viele der Karten hat sie in Handarbeit nach eigener Vorstellung zusammengestellt und so sind es echte Unikate. Mit einem kleinen Präsent bedankten wir uns bei ihr für die Bereicherung unseres Herbstfestes.

Kleines Herbstfest im WB 4 (Foto: Thomas Leipold) Kleines Herbstfest im WB 4 (Foto: Thomas Leipold)

Dieses Mal hatten wir mit Herrn Haubner vom Handwerkerstübchen eine besondere Überraschung für unsere Mitglieder abgesprochen. Ein herbstliches Menü nach dem Motto Herbst, Ernte, Schlachtfest hatte er für uns vorbereitet. Gereicht wurde als Vorspeise ein Teller mit wunderbar schmeckender Kürbiscreme-Suppe mit Baguette dazu. Als Hauptgang hatte er für jeden einen Teller mit gebratenen Rosmarin-Kartoffelspalten, ein Stück Sülze, ein Stück Blutwurst, ein Stück Hausmacher-Leberwurst und einem Stück „Stöpel“ (Bratwurst) angerichtet, dazu Zaziki, Senf und Gewürzgurke. Auch dafür gab es ein großes Dankeschön und Lob und Beifall aller Anwesenden an ihn. Für gute Unterhaltung sorgten Monika Menz (mit einer wahren Begebenheit) und Hanna Dorl (Bildergalerie Bild 2), ebenfalls seit 2020 Mitglied im WB 4. Sie hatte sich auch wieder etwas ausgedacht und mit flinker Feder zu Papier gebracht um uns gut zu unterhalten.
Ein ganz großes Dankeschön an Fam. Haubner vom Handwerkerstübchen und an alle Organisatoren und Akteure des Nachmittages.

Das nächste Mal wollen sich die Senioren vom WB 4 am 3. November wieder treffen, so es die dann aktuelle Corona-Situation zulässt.
Sie haben auch Interesse an Veranstaltungen und Nachmittagen im WB 4?
Es gibt auch derzeit immer wieder Anfragen von Senioren und Seniorinnen, die auf Grund unserer vielfältigen Aktivitäten und der guten Präsenz auch in den Medien gerne zu unserer Gruppe kommen möchten und mit uns gemeinsam Nachmittage und mehr verleben möchten. Natürlich freut uns das rege Interesse und der Zuspruch am und zum WB 4 sehr.

Aber Corona bedingt gibt es ja die bekannten Einschränkungen und Regeln, an die auch wir uns strikt halten müssen und werden. Auch die Gesundheit eines jeden Einzelnen liegt uns mit oberster Priorität am Herzen.

Deshalb unsere Bitte: Haben Sie Geduld, bis die Corona-Pandemie vorbei ist und auch wir im WB 4 zu einem normaleren Gruppen-Leben hoffentlich zurückkehren können. Dann können Sie gerne zu unseren Gruppen-Nachmittagen im WB 4 kommen. Bis dahin bleiben Sie bitte gesund.

Text und Fotos: Thomas Leipold
Orstgruppe WB 4 der VS in Sondershausen
Kleines Herbstfest im WB 4 (Foto: Thomas Leipold)
Kleines Herbstfest im WB 4 (Foto: Thomas Leipold)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.