nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 10:56 Uhr
16.11.2020
Thüringer Landesamt für Statistik

Beschäftigte in Energie- u. Wasserversorgung

In den Betrieben der Energie- und Wasserversorgung Thüringens waren nach vorläufigen Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik im September 2020 insgesamt 7 343 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Gegenüber dem Vorjahresmonat waren damit 71 Beschäftigte (+1 Prozent) mehr für unsere tagtägliche Bedarfsdeckung an Strom, Gas, Wärme und Wasser im Einsatz.

In der Energieversorgung waren Ende September 4 563 Personen und damit gegenüber dem Vorjahresmonat 80 Personen (+1,8 Prozent) mehr tätig. Weniger Beschäftigung gab es im Bereich Wasserversorgung. Hier sank die Zahl der tätigen Personen um 9 Beschäftigte (-0,3 Prozent).

Von den Beschäftigten wurden im September 2020, bei zwei Arbeitstagen gegenüber dem Vorjahresmonat mehr, insgesamt 968 Tausend Arbeitsstunden1) geleistet. Damit stieg, auch bedingt durch den Beschäftigtenzuwachs, die Arbeitsleistung gegenüber dem Vorjahresmonat um 9,2 Prozent.

1) Als Arbeitsstunden gelten nur die tatsächlich geleisteten Stunden aller tätigen Personen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.