nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 14:03 Uhr
12.01.2021
Die Polizei bittet um Mithilfe

Wer hat dieses Fluchtfahrzeug gesehen?

Zu einem Einbruch in den Solarpark Ringleben zwischen Dienstag, 5. und Mittwoch, 6. Januar sucht die Kriminalpolizei Nordhausen weiter nach Hinweisen. Wie bereits in der Pressemeldung vom 7. Januar beschrieben, nutzten die Täter einen Lkw, in dem sie das Diebesgut transportieren wollten...

FLuchtfahrzeug (Foto: Polizei) FLuchtfahrzeug (Foto: Polizei)
Zu einem Abtransport kam es nicht, so dass der Lkw am Tatort zurückblieb. Bei dem benutzten Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes Atego der Autovermietung Sixt.

Wem ist der Lkw am Abend des 5. Januar in Ringleben, in der Nähe des Solarparks aufgefallen? Wer hat das Fahrzeug möglicherweise vor der Tat in der Gegend um den Solarpark beobachtet und kann Angaben zu dessen Fahrer machen? Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen. Die Täter hatten nichts erbeutet, sich aber eine enorme Menge an Wechselrichtern und Solarpaneelen zurecht gelegt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.