nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 07:02 Uhr
29.12.2008

Pläne für Stadtcafe

Das ehemalige Stadtcafé von Sondershausen in der Güntherstraße / Ecke Bebrastraße soll bis 2010 ein völlig neues Aussehen bekommen...

Ehemaliges Stadtcafe (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Wenn es nach den Sondershäuser Unternehmer Mike Schielke (KoSatec Thüringen GmbH), Feuer Protect Schielke GmbH) geht, soll das ehemalige Stadtcafe noch um ein Geschoss höher werden als bisher. Ziel von Schielke ist, dass alle planerischen Arbeiten und Abstimmungen bis Mitte 2009 abgeschlossen werden können.

Seit dem 18.12.2008 ist Mike Schielke mit seiner Webseite www.stadtcafe-sondershausen.de online gegangen und informiert über das geplante Aussehen und weitere Aktivitäten. Sofern alles planmäßig läuft, soll die Fertigstellung des Objektes schon im Jahr 2010 erfolgen. Auch in anderer Hinsicht zeigt sich Schielke sehr optimistisch, wenn er in seiner Homepage informiert: „Nach dem jetzigen Stand der Verhandlungen scheint klar zu sein: Es wird wieder ein Sondershäuser Stadtcafé an historischer Stelle geben.“

Man darf in Sondershausen gespannt sein. Zu wünschen wäre, dass so endlich der bisherige Schandfleck in der Stadt verschwindet, der ja auch noch an einer viel befahrenen Straße liegt.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.