nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 08:05 Uhr
11.06.2010

nnz-Tier(e) der Woche: Zwei Männer

In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Nordhausen (OKN) und dem Nordhäuser Tierheim stellen nnz und kn Tiere und ihre Schicksale aus dem Tierheim am Holungsbügel vor. Heute möchten wir Männchen vorstellen...

Zu vermitteln (Foto: C. Knust) Zu vermitteln (Foto: C. Knust) Die beiden männlichen Wellensittiche sind etwa zwei Jahre alt und mußten abgegeben werden, da ihre Besitzerin eine Allergie gegen Vogelfedern bekam. Sie hatten in der Wohnung die Möglichkeit frei zu fliegen und sollten dies auch wieder bekommen. Beide sind sie beringt und können einzeln oder auch zusammen vermittelt werden. "Gerne geben wir den großen Käfig mit, wenn die Tiere zu einem neuen Besitzer vermittelt werden", so Tierheimleiterin Cornelia Knust.

Man kann die die beiden Sittiche im Tierheim Nordhausen wochentags von 9 -16 Uhr und Sonnabends von 9 -12 Uhr besuchen. Ausführliche Informationen zum Tier der Woche (des Nordhäuser Tierheims) erhalten sie in der Sendung "Nordhausen Bebel-Platz - das OKN-Magazin" am Freitag (heute) ab 13 Uhr und 18 Uhr und in der Wiederholung am Sonnabend ab 9 Uhr auf dem Offenen Kanal Nordhausen 100.4 Mhz.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.