eic kyf msh nnz uhz tv nt
008

Di, 18.53 Uhr
14. März 2023
Staatskanzleichef Hoff verspricht Aufarbeitung

Regierung reagiert auf Sonderbericht des Rechnungshofs

Ein Nachrichtenmagazin legte die Ungereimtheiten bei der Bestellung neuer Staatssekretäre in Thüringen offen, andere Medien stiegen darauf ein und der Thüringer Rechnungshof erstellte jetzt einen Sonderbericht zum Fehlverhalten der Ramelow-Administration. Heute reagierten zuerst die Oppositionsparteien darauf. Nun bezieht auch die Staatskanzlei offiziell Stellung (osch)
Di, 16.23 Uhr
14. März 2023
Auch die CDU schlägt wegen Postengeschacher Alarm

„Moralisches Kartenhaus fällt zusammen“

Wie schon die FDP fordert auch die CDU-Fraktion mit Blick auf den Rechnungshofbericht zur Einstellungspraxis der Ramelow-Regierung eine Erklärung des Ministerpräsidenten... (red)
Di, 16.03 Uhr
14. März 2023
Das Deutschlandwetter

Auf Nachtfröste folgen 20 Grad

Das Wetter spielt verrückt: Erst bekommen wir Frost und kurze Zeit später erwärmt sich die Luft auf 20 Grad. Dabei zeigt sich das Wetter wechselhaft mit regionalen Lichtblicken... (osch)
Di, 15.55 Uhr
14. März 2023
Sondershausen

Die Soroptimisten - eine besondere Frauenorganisation

Am 30. März findet die erste After Work Party der Soroptimisten in diesem Jahr statt. Die Gruppe, nur aus Frauen bestehend, trifft sich von 18 bis 22 Uhr im Achteckhaus im Schloss Sondershausen... (emw)
Di, 15.35 Uhr
14. März 2023
Forderung der Landes-FDP:

Ausschuss soll Vetternwirtschaft der Koalition aufarbeiten

Zum heute veröffentlichten Sonderbericht des Thüringer Rechnungshofs erklärt Robert-Martin Montag, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP im Thüringer Landtag... (red)
Di, 14.37 Uhr
14. März 2023
CDU-Landtagsfraktion:

„Eigentum der Landwirte muss geschützt werden“

Den heute vom Kabinett verabschiedeten Entwurf für ein Agrar- und Forstflächenstrukturgesetz kommentiert der Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten, Marcus Malsch, wie folgt... (red)
Di, 13.38 Uhr
14. März 2023
Thüringer Landesregierung bringt Gesetz auf den Weg

Agrarflächen vor Spekulanten schützen

Die Thüringer Landesregierung stimmte heute im Kabinett dem Entwurf des Thüringer Agrar- und Forstflächenstrukturgesetzes (AFSG) zu. Die Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Susanna Karawanskij, betonte: "Mit dem Agrar- und Forstflächenstrukturgesetz stellen wir Transparenz auf dem landwirtschaftlichen Bodenmarkt her... (emw)
Di, 13.25 Uhr
14. März 2023
Investitionspauschalen des Landes werden ausgezahlt

Kommunen können frei investieren

Morgen werden die Investitionspauschalen an Thüringer Kommunen ausgezahlt. In welche Projekte investiert wird, entscheidet allein die Gebietskörperschaft. Vom Land wird ihnen keine konkrete Investition vorgeschrieben... (red)
Di, 11.12 Uhr
14. März 2023
Polizeibericht

Radfahrer übersehen

Ein Radfahrer musste am Montagnachmittag nach einem Unfall in Sondershausen ins Krankenhaus gebracht werden. Eine Autofahrerin war auf der Conrad-Röntgen-Straße mit ihrem Suzuki unterwegs... (red)
Di, 10.57 Uhr
14. März 2023
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Warm aber zunehmend windig

Heute wechselnd bewölkt und einzelne Schauer, lokale und kurze Gewitter nicht ausgeschlossen, bis zum Abend größtenteils ostwärts abziehend. Maxima zwischen 10 und 13, im Bergland zwischen 6 und 10 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwest- bis Westwind... (red)
Di, 10.07 Uhr
14. März 2023
Service-Test

Apps für Fast-Food Liebhaber

Fast Food polarisiert. Für viele Menschen sind Burger, Chicken-Nuggets oder Sandwiches aber oft die erste Wahl, wenn sich der (Heiß-)Hunger meldet. Auch digital sind die bekannten Fast-Food-Ketten längst präsent... (red)
Di, 09.56 Uhr
14. März 2023
Steuererklärung 2022

Besonderheiten bei der Steuererklärung

Ab dem morgigen Mittwoch beginnen die Thüringer Finanzämter mit der Bearbeitung der Steuererklärungen 2022. Rentnerinnen und Rentner müssen die im Dezember bezogene Energiepreispauschale nicht in der Steuererklärung angeben... (red)
Di, 08.33 Uhr
14. März 2023
ifo Institut

Immer noch Lieferengpässe bei Lebensmitteln

Die Einzelhändler von Lebensmitteln bleiben am stärksten von Lieferengpässen betroffen. Das geht aus der aktuellen ifo Umfrage hervor. Im Februar meldeten das 85,7 Prozent der befragten Unternehmen, nach 95,6 im Januar... (red)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Befürworten Sie ein konsequentes Vorgehen der Polizei bei straßenverkehrsbeeinträchtigenden Aktionen der "Letzten Generation"?

Ja
94.3%

Nein
4.6%

Interessiert mich nicht
1.1%

Die Umfrage lief vom 25.04.2023 bis 02.05.2023.
Es wurden 2591 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

Cinema 64 Sondershausen

Für heute liegen leider kein Programmdaten vor!

weitere Kinotermine

Alle Filme werden im Cinema 64 Sondershausen gezeigt.

Kein Name.





Anzeige MSO digital
Anzeige MSO digital