nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 18:38 Uhr
02.05.2013

3. Erlebnistag in der Hohen Schrecke

Sternwanderungen zum Rastplatz Kammerforst am kommenden Sonntag. Hier die Einzelheiten

Am 5. Mai 2013 wird in der Hohe Schrecke gewandert. Um 10 Uhr starten Naturführungen vom Wegkreuz Wetzelshain, Schloss Beichlingen und Ortsausgang Ostramondra sowie um 10.30 Uhr vom Ortsausgang Hauteroda.

Um bequem zum Wetzelhain zu kommen werden Kremserfahrten aus den umliegenden Dörfern angeboten. Diese starten um 9 Uhr in Wiehe (Lindenplatz), 9.15 Uhr Braunsroda (Gutshof von Bismarck), Garnbach (Buswendeschleife), Gehofen (Oberheldrunger Straße) und um 9.30 Uhr in Langenroda (Buswendeschleife). Ab 10 Uhr wird es eine gemeinsame Radtour ab dem Feuerwehrhaus Lossa geben.

Treffpunkt für alle Wanderungen und Radtouren sowie auch für individuell anreisende Besucher ist der Rast- und Grillplatz Kammerforst bei Burgwenden. Dort sorgen ab 13 Uhr die Original Helderbachtaler Musikanten und ein großes Hohe-Schrecke-Quiz für Unterhaltung. Die kulinarische Versorgung übernehmen örtliche Unternehmen und Vereine.

Veranstaltungsflyer mit dem detaillierten Programm unter www.hohe-schrecke.net
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.