tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 14:02 Uhr
21.03.2014

Mitglieder geehrt

Bereits in der vergangenen Woche fand die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Bad Frankenhausen in der „Alten Hämmelei“ statt. Dazu erreichte kn folgende Meldung...

Hauptsächlich wurde die im Vorfeld erarbeitete Kandidatenliste zur Wahl des Frankenhäuser Stadtrates besprochen und beschlossen. Besonders erfreulich ist, dass unsere Kandidatenliste wiederum nicht nur genau so viele Bewerber wie zu wählende Abgeordnete vorweist, sondern diese auch eine gute Mischung vom Alter, Geschlecht und Beruf her ist.

Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen) Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen)

Des Weiteren konzipierten die Anwesenden das mögliche Wahlprogramm. Zur Grundlage nahm man sich das der vergangenen Wahl und konnte resümieren, dass dieses vom Stadtrat und der Stadtverwaltung weitestgehend „abgearbeitet“werden konnte.

Die sachliche und konstruktive Arbeitsweise der bisherigen SPD-Stadtratsfraktion, allem voran unser Bürgermeister, sowie der ebenso nennenswerten Zusammenarbeit mit Abgeordneten anderer Fraktionen ermöglichte es auch, dass selbst schwierige Themen einen positiven Beschluss fanden.

Ich möchte an dieser Stelle, auch wenn noch mindestens eine Stadtratssitzung ansteht, mich bei allen Stadtratsmitgliedern, den berufenen Bürgern in den Ausschüssen und allen Mitarbeitern der Stadtverwaltung für das bisherig hervorragende Zusammenwirken recht herzlich bedanken.

Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen) Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen)

Abgerundet wurde die Mitgliederversammlung von zwei besonderen Ehrungen. Frau Roswitha Kucklick wurde für 40 Jahre! treue Mitarbeit in der SPD im Namen des SPD-Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel geehrt.

Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen) Mitglieder geehrt (Foto: SPD Bad Frankenhausen)

Für 20 Jahre Mitgliedschaft und zuverlässiges Engagement ehrte der Ortsverein stellvertretend Frau Ines Grigoleit. Beiden Genossinnen, aber auch unseren Mitgliedern, gilt innigster Dank, Anerkennung und Respekt für ihre geleisteten Dienste für unsere Partei und unsere Gesellschaft.

Jeffrey Schulz
SPD-Ortsvereinsvorsitzender
Autor: khh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.