nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 08:38 Uhr
25.01.2010

Sofort abgenommen

"Kurzen Prozess" machten Polizeibeamte am Sonntagabend mit einem Raser auf der B4. Hier die Deatils...


Es war gestern zur besten Sandmännchenzeit (18.55 Uhr), da waren zwischen Sondershausen und Oberspier folgende Fahrzeuge unterwegs. Vorn fuhr ein Lkw, dahinter ein Toyota, dann ein zweiter Brummi und dem folgte ein Streifenwagen der Polizei. Die Beamten sahen, wie hinter der Halbschranke der Toyotafahrer den vor ihm fahrenden Sattelzug überholte. Der Brummifahrer sowie der Fahrer eines entgegenkommenden Lkw mussten "voll auf die Klötzer", damit der Raser im Toyota rechtzeitig einscheren konnte.

In Oberspier konnte der 19jährige aus der Nähe von Gotha dann endlich gestoppt werden. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde dessen Führerschein an Ort und Stelle beschlagnahmt. Gegen den Mann wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.